Heilmethoden

Oft sind wir es gewohnt auf eine lange Liste von Symptomen reduziert zu werden. Diese Symptome können mir Hinweise geben, doch wer mich aufsucht, wird weder diagnostiziert, noch behandelt.

Ich verspreche nicht, dass sich bestimmte Symptome verbessern. Ich verspreche keine Heilung und habe keinerlei Erwartungen an die Heilsitzung.
Ich nehme jeden genau so, wie er vor mir steht, und habe auch nicht die Absicht ihn zu verändern. Mir ist der Mensch in seiner Gesamtheit ein Anliegen des Herzens.

Ich gebe Liebe und Energie. Körper und Seele wählen selbst wo diese Energien am dringendsten benötigt werden. Nicht immer entscheidet sich der Körper, an den akuten Schmerzen zu arbeiten. Sitzen die Wurzeln der Probleme sehr viel tiefer, kann es vorkommen, dass die eigentlichen Prozesse gar nicht so schnell in unser Bewusstsein gelangen. Ob man sich einfach erholt fühlt, sich Schmerzen lösen oder sich im Nachhinein eine Lebensumstellung ergibt, kann man unmöglich vorhersagen.

Energiearbeit kann auch bewirken, dass Dinge an die Oberfläche geraten, die man verdrängt oder mit Absicht beiseitegeschoben hat. Es ist wichtig zu wissen, dass immer nur ins Bewusstsein gerät, was wir auch bewältigen können. Erst wenn diese Dinge offen liegen, können wir sie gehen lassen. Ein vorübergehender „Absturz“ kann zum Heilungsprozess beitragen. Sollte das passieren, lasse ich in diesem Prozess jedoch niemanden allein.

Ich bin in meinen Methoden nicht festgelegt, bereite mich auf die Sitzungen vor, plane aber nichts. Steht ein Mensch zum ersten Mal vor mir, entscheiden wir gemeinsam nach Bauchgefühl, welchen Weg wir für die Sitzung einschlagen.
Die Heilsitzungen können auf einer Liege, einem gemütlichen Sofa, oder einem Moosbett an den Wurzeln eines alten Baumes stattfinden.
Genauso wäre es möglich, mit mir einen Ausflug in die Natur zu unternehmen und einen Kraftort aufzusuchen.

Keine Heilsitzung ist wie eine andere und auch zeitlich bin ich nicht festgelegt. Solange keine konkreten Wünsche bezüglich einem Zeitrahmen bestehen, dauert eine Heilsitzung so lange sie dauert. Da Kinder die Energiearbeit ganz besonders intensiv aufnehmen, ist für Kinder ein etwas kürzerer Zeitrahmen angebracht.

Auf den nachfolgenden Seiten stelle ich einen Teil meiner Arbeit vor.